Eine Verfolgungsjagd von Haan bis nach Sonnborn

Blaulicht   13.10.2022 | 12.28 Uhr

Artikelfoto

Zwei mutmaßliche Autodiebe gingen der Polizei in der Nacht zu Mittwoch, 12. Oktober 2022, ins „Netz“: Um kurz vor 2 Uhr nachts waren Polizeibeamte im Rahmen ihrer Steife durch Haan unterwegs, als ihnen auf der Düsseldorfer Straße ein mit zwei Personen besetzter VW-Transporter auffiel. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wollten sie das Fahrzeug anhalten und überprüfen – doch der Fahrer missachtete die Anhaltesignale und gab Gas.

Mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit und quietschenden Reifen fuhr der Wagen über die Autobahn 46 bis nach Wuppertal, wo er mit zum Teil waghalsigen Manövern vor der Polizei zu fliehen versuchte – zum Glück ohne Gefährdung von Unbeteiligten. Im Bereich einer Baustelle an einer Brücke an der Kirchhofstraße in Sonnborn endete die Verfolgung allerdings, die zwei Insassen im Alter von 23 und 42 Jahren rannten schließlich zu Fuß davon.


Einen der beiden Flüchtenden konnten die Beamten aus Haan aber schließlich einholen und festnehmen. Hierbei wurde der Mann sowie ein Polizist verletzt – beide mussten anschließend zur Kontrolle in ein Krankenhaus. Den anderen konnten die inzwischen alarmierten Kolleginnen und Kollegen des Polizeipräsidiums Wuppertal im Rahmen ihrer Fahndung kurze Zeit später ausfindig machen und ebenfalls festnehmen.

Im Rahmen der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der VW-Transporter gestohlen und von der Wuppertaler Polizei zur Fahndung ausgeschrieben war. Die beiden Festgenommenen erwartet daher ein entsprechendes Ermittlungsverfahren. Hierzu wurde das Fahrzeug sichergestellt.

|  VB  
Artikel teilen: 

Aktuelle Artikel auf VOHWINKEL!BLOG:

Blutspende am 18. April wieder in Vohwinkel möglich

Notizen 16.04.2024 | » mehr...
Notizen 16.04.2024 | Die nächste Gelegenheit zur Blutspende in Vohwinkel bietet sich bereits in dieser Woche: Am Donnerstag, 18. April 2024, macht der Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) wieder in der Freien evangelischen Gemeinde am Westring 74 halt. Wer sein Blut spenden möchte, kann in der Zeit von 15 bis 19.30... » mehr...

Kirchenfelder Weg: Brand in eigener Wohnung gelegt

Blaulicht 15.04.2024 | » mehr...
Blaulicht 15.04.2024 | Zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses kam es am späten Sonntagabend, 15. April 2024, im Kirchenfelder Weg. Nach bisherigen Erkenntnissen brannte Mobiliar, das Feuer dehnte sich schließlich auf die gesamte Wohnung aus. Der 20-jährige Bewohner meldete sich gegen 22.50 Uhr über den Notruf der Feuerwehr und gab an,... » mehr...

„Blitzer“ an drei Tagen in Vohwinkel und Sonnborn

Notizen 15.04.2024 | » mehr...
Notizen 15.04.2024 | An folgenden Stellen wird das städtische Ordnungsamt in dieser Woche Geschwindigkeitsmessungen in Wuppertal durchführen. Die angekündigten Standorte in Vohwinkel, Sonnborn und Umgebung sind dabei fett hervorgehoben. Montag, 15. April 2024 Dorner Weg, Remscheider Straße, Kurfürstenstraße, Jägerhofstraße, Max-Horkheimer-Straße, Cronenberger Straße, Gräfrather Straße, Bahnstraße, Düsseldorfer Straße, Südstraße, Wolkenburg, Bundesallee. Dienstag, 16. April... » mehr...

Die „Blitzer“ im Wuppertaler Westen nach Ostern

Notizen 02.04.2024 | » mehr...
Notizen 02.04.2024 | An folgenden Stellen wird das städtische Ordnungsamt in dieser Woche Geschwindigkeitsmessungen in Wuppertal durchführen. Die angekündigten Standorte in Vohwinkel, Sonnborn und Umgebung sind dabei fett hervorgehoben. Dienstag, 2. April 2024 Kurfürstenstraße, Am Kraftwerk, Breite Straße, Berghauser Straße, Herichhauser Straße, Düsseldorfer Straße, Pahlkestraße, In den Birken, Krummacherstraße, Nützenberger Straße, Friedrich-Ebert-Straße. Mittwoch,... » mehr...

Hoher Schaden bei Unfall auf der Wiedener Straße

Blaulicht 28.03.2024 | » mehr...
Blaulicht 28.03.2024 | Zu einem Unfall mit hohem Sachschaden kam es am Mittwochbend, 27. März 2024, gegen 19 Uhr auf der Wiedener Straße. Dort war ein 21-Jähriger mit einem leistungsstarken Audi in Richtung Aprath unterwegs, als er in Höhe der Einmündung Schickenberg nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei gegen eine Verkehrsinsel stieß und daraufhin... » mehr...