Langer Tisch: Meldungen ab Mittwoch wieder möglich

Freizeit   27.02.2024 | 14.39 Uhr

Artikelfoto

WMG-Chef Martin Bang (links) und Oberbürgermeister Uwe Schneidewind (rechts) vor der Internetseite. | Foto: Wuppertal-Marketing

In diesem Jahr wird die Stadt 95 Jahre alt. Das ist natürlich wieder ein Grund zu feiern – und zwar wie alle fünf Jahre am Langen Tisch. Am 29. Juni 2024 lädt das Wuppertal-Marketing wieder an die Festtafel: Zwischen 16 Uhr am Nachmittag und 4 Uhr am Folgetag in der Früh wird es auf insgesamt drei Kilometer zwischen dem Opernhaus und dem Berufskolleg am Haspel wieder eine große Geburtstagsfeier geben.

Unternehmen, Vereine sowie natürlich auch jeder einzelne Wuppertaler sind dazu eingeladen, den Tisch an diesem Tag mitzudenken. Ob geselliges Miteinander, buntes Programm oder besondere Aktivitäten – jede Idee ist bei den Organisatoren des Wuppertal-Martings herzlich willkommen, auch aus Vohwinkel!


Die Anmeldung für den Langen Tisch am 29. Juni 2024 wurde am vergangenen Donnerstag freigegeben – doch schon bald wieder geschlossen. „Wir haben in den letzten Stunden eine Vielzahl an Anmeldungen erhalten und benötigen etwas Zeit, diese zu überprüfen und einzuplanen“, ist im Internet seitdem zu lesen. Das Formular soll am morgigen Mittwoch, 28. Februar 2024, um 10 Uhr wieder freigegeben werden – dann kann man sich unter der Adresse wuppertal.de/langer-tisch nicht nur informieren, sondern für den Stadtgeburtstag auch wieder anmelden.

|  VB  
Artikel teilen: 

Aktuelle Artikel auf VOHWINKEL!BLOG:

Blutspende am 18. April wieder in Vohwinkel möglich

Notizen 16.04.2024 | » mehr...
Notizen 16.04.2024 | Die nächste Gelegenheit zur Blutspende in Vohwinkel bietet sich bereits in dieser Woche: Am Donnerstag, 18. April 2024, macht der Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) wieder in der Freien evangelischen Gemeinde am Westring 74 halt. Wer sein Blut spenden möchte, kann in der Zeit von 15 bis 19.30... » mehr...

Kirchenfelder Weg: Brand in eigener Wohnung gelegt

Blaulicht 15.04.2024 | » mehr...
Blaulicht 15.04.2024 | Zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses kam es am späten Sonntagabend, 15. April 2024, im Kirchenfelder Weg. Nach bisherigen Erkenntnissen brannte Mobiliar, das Feuer dehnte sich schließlich auf die gesamte Wohnung aus. Der 20-jährige Bewohner meldete sich gegen 22.50 Uhr über den Notruf der Feuerwehr und gab an,... » mehr...

„Blitzer“ an drei Tagen in Vohwinkel und Sonnborn

Notizen 15.04.2024 | » mehr...
Notizen 15.04.2024 | An folgenden Stellen wird das städtische Ordnungsamt in dieser Woche Geschwindigkeitsmessungen in Wuppertal durchführen. Die angekündigten Standorte in Vohwinkel, Sonnborn und Umgebung sind dabei fett hervorgehoben. Montag, 15. April 2024 Dorner Weg, Remscheider Straße, Kurfürstenstraße, Jägerhofstraße, Max-Horkheimer-Straße, Cronenberger Straße, Gräfrather Straße, Bahnstraße, Düsseldorfer Straße, Südstraße, Wolkenburg, Bundesallee. Dienstag, 16. April... » mehr...

Die „Blitzer“ im Wuppertaler Westen nach Ostern

Notizen 02.04.2024 | » mehr...
Notizen 02.04.2024 | An folgenden Stellen wird das städtische Ordnungsamt in dieser Woche Geschwindigkeitsmessungen in Wuppertal durchführen. Die angekündigten Standorte in Vohwinkel, Sonnborn und Umgebung sind dabei fett hervorgehoben. Dienstag, 2. April 2024 Kurfürstenstraße, Am Kraftwerk, Breite Straße, Berghauser Straße, Herichhauser Straße, Düsseldorfer Straße, Pahlkestraße, In den Birken, Krummacherstraße, Nützenberger Straße, Friedrich-Ebert-Straße. Mittwoch,... » mehr...

Hoher Schaden bei Unfall auf der Wiedener Straße

Blaulicht 28.03.2024 | » mehr...
Blaulicht 28.03.2024 | Zu einem Unfall mit hohem Sachschaden kam es am Mittwochbend, 27. März 2024, gegen 19 Uhr auf der Wiedener Straße. Dort war ein 21-Jähriger mit einem leistungsstarken Audi in Richtung Aprath unterwegs, als er in Höhe der Einmündung Schickenberg nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei gegen eine Verkehrsinsel stieß und daraufhin... » mehr...