" /> „Sieben Sachen“: Kunsthandwerk, Literatur und mehr

„Sieben Sachen“: Kunsthandwerk, Literatur und mehr

Freizeit   08.08.2023 | 08.08 Uhr

Artikelfoto

Das Haupthaus und ein Teil des Stalls von Schloss Lüntenbeck. | Foto: Marcus Müller

Einen entspannenden Sommertag in der besonderen Atmosphäre von Schlosshof, Garten und Mühlteich kann man am kommenden Wochenende auf Schloss Lüntenbeck erleben. Nicht nur das besondere Ambiente und die Natur laden dann in den Vohwinkeler Norden ein, vielmehr findet dort am 12. und 13. August 2023 der Erlebnismarkt „Sieben Sachen“ statt, bei dem man gute Dinge für ein gutes Leben erstehen kann.

Bildhauer werden ihre Kunst aus Holz, Stahl und Stein präsentieren. Zahlreiche Aussteller warten zudem mit hochwertigen Unikaten, mit Liebe gemachten Kleinserien sowie zeitlosen Designstücken auf. Ob Mode und Taschen, Schmuck oder Wohnaccessoires, Stoffe und Bänder – hier entdeckt man viele schöne Dinge für drinnen und draußen sowie zum Selbermachen. Darüber hinaus sind natürlich auch dieses Mal einige Feinkostmanufakturen mit von der Partie, welche zu besonderen Geschmackserlebnissen einladen.


Aber nicht nur stöbern und bummeln kann man bei den „Sieben Sachen“: Wer vor Ort selbst tätig werden will, kann an beiden Tagen um 12.30 Uhr bei einem Workshop mit Jenny Dinnebier das Korbflechten erlernen oder um 14.30 Uhr sein eigenes Kunstwerk beim Pastizieren mit Daria Antsiferova erschaffen. Musikalisch wird es hingegen bei Marijke und Michiel Wiesenekker (Amsterdam Gitaar en Mandoline Duo), die jeweils um 16.30 Uhr einen Schnupperkurs Ukulele anbieten. An beiden Veranstaltungstagen sind auch drei Autorinnen zu Gast, die zu Lesungen mit Signierstunde einladen: Um 11.30 Uhr ist die Vohwinkelerin Jacqueline V. Droullier mit ihrem unter dem Pseudonym Holly Adams verfassten Regency-Liebesroman „Orchideen für die Lady“ zu hören. Um 13.30 Uhr wird Thorid Larsson aus „Nordseewolken“ lesen. Für das Finale sorgt die Lokalmatadorin Miri Smith um 15.30 Uhr mit dem Krimi „Elsy Moore: Das Böse eines Sommers“.

Geöffnet ist der Erlebnismarkt „Sieben Sachen“ auf Schloss Lüntenbeck am 12. und 13. August 2023 jeweils von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet an der Tageskasse 8 Euro, einen Euro sparen kann man im Vorverkauf. Kinder bis 14 Jahre kommen kostenlos rein. Weitere Informationen gibt es unter www.schloss-luentenbeck.de.

|  Marcus Müller  
Artikel teilen: 

Aktuelle Artikel auf VOHWINKEL!BLOG:

Blutspende am 18. April wieder in Vohwinkel möglich

Notizen 16.04.2024 | » mehr...
Notizen 16.04.2024 | Die nächste Gelegenheit zur Blutspende in Vohwinkel bietet sich bereits in dieser Woche: Am Donnerstag, 18. April 2024, macht der Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) wieder in der Freien evangelischen Gemeinde am Westring 74 halt. Wer sein Blut spenden möchte, kann in der Zeit von 15 bis 19.30... » mehr...

Kirchenfelder Weg: Brand in eigener Wohnung gelegt

Blaulicht 15.04.2024 | » mehr...
Blaulicht 15.04.2024 | Zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses kam es am späten Sonntagabend, 15. April 2024, im Kirchenfelder Weg. Nach bisherigen Erkenntnissen brannte Mobiliar, das Feuer dehnte sich schließlich auf die gesamte Wohnung aus. Der 20-jährige Bewohner meldete sich gegen 22.50 Uhr über den Notruf der Feuerwehr und gab an,... » mehr...

„Blitzer“ an drei Tagen in Vohwinkel und Sonnborn

Notizen 15.04.2024 | » mehr...
Notizen 15.04.2024 | An folgenden Stellen wird das städtische Ordnungsamt in dieser Woche Geschwindigkeitsmessungen in Wuppertal durchführen. Die angekündigten Standorte in Vohwinkel, Sonnborn und Umgebung sind dabei fett hervorgehoben. Montag, 15. April 2024 Dorner Weg, Remscheider Straße, Kurfürstenstraße, Jägerhofstraße, Max-Horkheimer-Straße, Cronenberger Straße, Gräfrather Straße, Bahnstraße, Düsseldorfer Straße, Südstraße, Wolkenburg, Bundesallee. Dienstag, 16. April... » mehr...

Die „Blitzer“ im Wuppertaler Westen nach Ostern

Notizen 02.04.2024 | » mehr...
Notizen 02.04.2024 | An folgenden Stellen wird das städtische Ordnungsamt in dieser Woche Geschwindigkeitsmessungen in Wuppertal durchführen. Die angekündigten Standorte in Vohwinkel, Sonnborn und Umgebung sind dabei fett hervorgehoben. Dienstag, 2. April 2024 Kurfürstenstraße, Am Kraftwerk, Breite Straße, Berghauser Straße, Herichhauser Straße, Düsseldorfer Straße, Pahlkestraße, In den Birken, Krummacherstraße, Nützenberger Straße, Friedrich-Ebert-Straße. Mittwoch,... » mehr...

Hoher Schaden bei Unfall auf der Wiedener Straße

Blaulicht 28.03.2024 | » mehr...
Blaulicht 28.03.2024 | Zu einem Unfall mit hohem Sachschaden kam es am Mittwochbend, 27. März 2024, gegen 19 Uhr auf der Wiedener Straße. Dort war ein 21-Jähriger mit einem leistungsstarken Audi in Richtung Aprath unterwegs, als er in Höhe der Einmündung Schickenberg nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei gegen eine Verkehrsinsel stieß und daraufhin... » mehr...