Handball: A-Jugend der Black Foxes ist Kreismeister

Sport   18.03.2024 | 17.47 Uhr

Artikelfoto

Bevor gejubelt werden konnte, musste die A-Jugend des Vohwinkeler STV aber noch einen weiteren Saisonsieg über die MTG Horst Essen (43:31) im „Fuchsbau“ am Nocken unter Dach und Fach bringen. | Foto: VSTV / Nina Ziegler

„Das war eine richtig starke Teamleistung“, freut sich Tjabbo Wehner. Der Trainer der männlichen A-Jugend, der gleichzeitig auch Jugendwart der Handball-Abteilung beim Vohwinkeler STV ist, führte am Samstagabend, 16. März 2024, seine Schützlinge zum Kreismeistertitel. „Die Jungs haben ihre Leistungen im Saisonverlauf enorm gesteigert und man erkennt eine deutliche positive Entwicklung, für die wir uns jetzt belohnen konnten. Wir hatten in der Liga mehrere Mannschaften mit hoher Qualität, gegen die wir uns durchgesetzt haben“, fällt sein Fazit aus. „Darauf können wir wirklich stolz sein.“


Mit einem souveränen 43:31-Erfolg am letzten Spieltag gegen die MTG Horst Essen machte die A-Jugend des VSTV die Kreismeisterschaft in der gemeinsamen Spielklasse der Handballkreise Wuppertal-Niederberg, Essen und des Bergischen Handballkreises perfekt. Die von Tjabbo Wehner und Andreas Voss trainierte Mannschaft hatte sich nach etwas durchwachsenen Ergebnissen zum Start in die Spielzeit 2023/2024 deutlich gesteigert: Seit Mitte Dezember gewann das Team neun Spiele in Serie, gab bis zum Saisonende keinen Punkt mehr ab. Diese starke Leistung krönte man nun und durfte sich im sehr gut gefüllten „Fuchsbau“ am Nocken von zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauern feiern lassen.

Bemerkenswert ist, dass das Team ganz überwiegend aus Spielern des jüngeren A-Jugend-Jahrgangs 2006 besteht und so auch in der folgenden Saison noch einmal als Jugendmannschaft antreten wird. In den ab April anstehenden Qualifikationsspielen für die Saison 2024/2025 haben die Nachwuchs-Füchse auch die Chance, sich für die Regional- oder Oberliga des Handballverbandes Nordrhein zu qualifizieren. Zudem durften sich einige Spieler in der aktuellen Saison bereits in den Herrenmannschaften des Vohwinkeler STV beweisen. Das soll in der kommenden Spielzeit ausgebaut werden, denn eine starke Jugendarbeit ist Grundstein des sportlichen Erfolgs auch im Erwachsenen-Spielbetrieb – so hat ein Großteil des erfolgreichen Herren-Landesliga-Teams des VSTV das Handballspielen in Vohwinkel gelernt.


„Ich freue mich riesig mit den Jungs und dem Trainerteam über diesen Erfolg“, zollt auch Handball-Abteilungsleiter Henrik Gurke seinen Respekt. „Er bestärkt uns darin, besonderes Engagement in eine hochwertige und nachhaltige Jugendarbeit zu investieren. Solche Erfolge sind zukunftsweisend für den Handball hier im Wuppertaler Westen.“

|  VB  
Artikel teilen: 

Aktuelle Artikel auf VOHWINKEL!BLOG:

Blutspende am 18. April wieder in Vohwinkel möglich

Notizen 16.04.2024 | » mehr...
Notizen 16.04.2024 | Die nächste Gelegenheit zur Blutspende in Vohwinkel bietet sich bereits in dieser Woche: Am Donnerstag, 18. April 2024, macht der Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) wieder in der Freien evangelischen Gemeinde am Westring 74 halt. Wer sein Blut spenden möchte, kann in der Zeit von 15 bis 19.30... » mehr...

Kirchenfelder Weg: Brand in eigener Wohnung gelegt

Blaulicht 15.04.2024 | » mehr...
Blaulicht 15.04.2024 | Zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses kam es am späten Sonntagabend, 15. April 2024, im Kirchenfelder Weg. Nach bisherigen Erkenntnissen brannte Mobiliar, das Feuer dehnte sich schließlich auf die gesamte Wohnung aus. Der 20-jährige Bewohner meldete sich gegen 22.50 Uhr über den Notruf der Feuerwehr und gab an,... » mehr...

„Blitzer“ an drei Tagen in Vohwinkel und Sonnborn

Notizen 15.04.2024 | » mehr...
Notizen 15.04.2024 | An folgenden Stellen wird das städtische Ordnungsamt in dieser Woche Geschwindigkeitsmessungen in Wuppertal durchführen. Die angekündigten Standorte in Vohwinkel, Sonnborn und Umgebung sind dabei fett hervorgehoben. Montag, 15. April 2024 Dorner Weg, Remscheider Straße, Kurfürstenstraße, Jägerhofstraße, Max-Horkheimer-Straße, Cronenberger Straße, Gräfrather Straße, Bahnstraße, Düsseldorfer Straße, Südstraße, Wolkenburg, Bundesallee. Dienstag, 16. April... » mehr...

Die „Blitzer“ im Wuppertaler Westen nach Ostern

Notizen 02.04.2024 | » mehr...
Notizen 02.04.2024 | An folgenden Stellen wird das städtische Ordnungsamt in dieser Woche Geschwindigkeitsmessungen in Wuppertal durchführen. Die angekündigten Standorte in Vohwinkel, Sonnborn und Umgebung sind dabei fett hervorgehoben. Dienstag, 2. April 2024 Kurfürstenstraße, Am Kraftwerk, Breite Straße, Berghauser Straße, Herichhauser Straße, Düsseldorfer Straße, Pahlkestraße, In den Birken, Krummacherstraße, Nützenberger Straße, Friedrich-Ebert-Straße. Mittwoch,... » mehr...

Hoher Schaden bei Unfall auf der Wiedener Straße

Blaulicht 28.03.2024 | » mehr...
Blaulicht 28.03.2024 | Zu einem Unfall mit hohem Sachschaden kam es am Mittwochbend, 27. März 2024, gegen 19 Uhr auf der Wiedener Straße. Dort war ein 21-Jähriger mit einem leistungsstarken Audi in Richtung Aprath unterwegs, als er in Höhe der Einmündung Schickenberg nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei gegen eine Verkehrsinsel stieß und daraufhin... » mehr...