Vohwinkeler STV: Saisonstart für die Boule-Abteilung

Sport   26.04.2023 | 14.14 Uhr

Artikelfoto

Der Boule-Platz des Vohwinkeler STV an der Straße Zur Waldkampfbahn. | Foto: Katharina Müller

Nicht besonders erfolgreich verlief der Start in die neue Saison für die Boule-Spieler des Vohwinkeler STV. Die erste Mannschaft musste in der Bezirksklasse A am ersten Spieltag in Ratingen-Lintorf gleich zwei Niederlagen einstecken. Zunächst gab es gegen die zweite Mannschaft der Gastgeber nichts zu holen (1:4), dann wurde auch die Partie gegen Dormagen-Stürzelberg II knapp mit 2:3 abgegeben. Dank der besseren Spieldiffernz liegt man nach zwei Spielen auf Rang 8 von 10 Teams.

Auf dem gleichen Tabellenplatz befindet sich auch die zweite VSTV-Boule-Mannschaft: In der Bezirksliga B gab es am vergangenen Sonntag, 23. April 2023, zum Auftakt in Dormagen-Gohr zwar ein deutliches 0:5 gegen die dritte Mannschaft von Ratingen-Lintorf, dem folgte aber ein souveräner 4:1-Erfolg gegen Kleve BCK.


Ebenfalls mit zwei Niederlagen in die neue Spielzeit gestartet ist die VSTV-Dritte: Beim Post- und Telekom Sport-Verein Wuppertal gab es zunächst eine 1:4-Niederlage gegen die dritte PSTV-Mannschaft und anschließend ein knappes 2:3 gegen Düsseldorf-Benrath III. Unter acht Teams liegen die Vohwinkeler in der Kreisliga D nach zwei Spielen auf Platz sechs.

Bevor der nächste Liga-Spieltag am 14. Mai 2023 auf dem Programm steht, empfangen die Vohwinkeler am kommenden Samstag, 29. April 2023, im BPV-NRW-Cup den klassenhöheren Solinger BC aus der Bezirksliga Niederrhein. Start des Nachbarschaftsduells ist um 14 Uhr auf der VSTV-Vereinsanlage, Zur Waldkampfbahn 100. Zuschauer und Interessierte des Boulespiels sind natürlich herzlich willkommen.

|  VB  
Artikel teilen: 

Aktuelle Artikel auf VOHWINKEL!BLOG:

Blutspende am 18. April wieder in Vohwinkel möglich

Notizen 16.04.2024 | » mehr...
Notizen 16.04.2024 | Die nächste Gelegenheit zur Blutspende in Vohwinkel bietet sich bereits in dieser Woche: Am Donnerstag, 18. April 2024, macht der Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) wieder in der Freien evangelischen Gemeinde am Westring 74 halt. Wer sein Blut spenden möchte, kann in der Zeit von 15 bis 19.30... » mehr...

Kirchenfelder Weg: Brand in eigener Wohnung gelegt

Blaulicht 15.04.2024 | » mehr...
Blaulicht 15.04.2024 | Zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses kam es am späten Sonntagabend, 15. April 2024, im Kirchenfelder Weg. Nach bisherigen Erkenntnissen brannte Mobiliar, das Feuer dehnte sich schließlich auf die gesamte Wohnung aus. Der 20-jährige Bewohner meldete sich gegen 22.50 Uhr über den Notruf der Feuerwehr und gab an,... » mehr...

„Blitzer“ an drei Tagen in Vohwinkel und Sonnborn

Notizen 15.04.2024 | » mehr...
Notizen 15.04.2024 | An folgenden Stellen wird das städtische Ordnungsamt in dieser Woche Geschwindigkeitsmessungen in Wuppertal durchführen. Die angekündigten Standorte in Vohwinkel, Sonnborn und Umgebung sind dabei fett hervorgehoben. Montag, 15. April 2024 Dorner Weg, Remscheider Straße, Kurfürstenstraße, Jägerhofstraße, Max-Horkheimer-Straße, Cronenberger Straße, Gräfrather Straße, Bahnstraße, Düsseldorfer Straße, Südstraße, Wolkenburg, Bundesallee. Dienstag, 16. April... » mehr...

Die „Blitzer“ im Wuppertaler Westen nach Ostern

Notizen 02.04.2024 | » mehr...
Notizen 02.04.2024 | An folgenden Stellen wird das städtische Ordnungsamt in dieser Woche Geschwindigkeitsmessungen in Wuppertal durchführen. Die angekündigten Standorte in Vohwinkel, Sonnborn und Umgebung sind dabei fett hervorgehoben. Dienstag, 2. April 2024 Kurfürstenstraße, Am Kraftwerk, Breite Straße, Berghauser Straße, Herichhauser Straße, Düsseldorfer Straße, Pahlkestraße, In den Birken, Krummacherstraße, Nützenberger Straße, Friedrich-Ebert-Straße. Mittwoch,... » mehr...

Hoher Schaden bei Unfall auf der Wiedener Straße

Blaulicht 28.03.2024 | » mehr...
Blaulicht 28.03.2024 | Zu einem Unfall mit hohem Sachschaden kam es am Mittwochbend, 27. März 2024, gegen 19 Uhr auf der Wiedener Straße. Dort war ein 21-Jähriger mit einem leistungsstarken Audi in Richtung Aprath unterwegs, als er in Höhe der Einmündung Schickenberg nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei gegen eine Verkehrsinsel stieß und daraufhin... » mehr...