" /> Lidl an der Bissingstraße schließt für Filialneubau

Lidl an der Bissingstraße schließt für Filialneubau

Wirtschaft   23.02.2024 | 13.53 Uhr

Artikelfoto

Der Lidl an der Bissingstraße in Vohwinkel wird abgerissen und in den kommenden Monaten durch einen Neubau ersetzt. | Foto: Marcus Müller

Der Discounter Lidl erfreut sich auch in unserem Stadtteil großer Beliebtheit. Nicht mehr lange können die Vohwinkeler allerdings in der Filiale an der Bissingstraße einkaufen – zumindest vorübergehend. Denn im März 2024 wird der Markt für einige Monate schließen. Wie das Unternehmen dem VOHWINKEL!BLOG bestätigte, wird das bisher genutzte Gebäude abgerissen und über die Sommermonate hinweg durch einen modernen Neubau ersetzt.

„Wir entwickeln unser gesamtes Filialportfolio kontinuierlich qualitativ und quantitativ weiter: Die neue Filiale wird über ein modernes Erscheinungsbild mit einem Pultdach und einer großen Glasfront verfügen, wodurch zukünftig viel Tageslicht in die Verkaufsräume fallen wird“, erklärt Lidl-Immobilienleiter Jörg Beensen. „Mit einer Verkaufsfläche von rund 1.350 Quadratmetern wird das neue Gebäude im Vergleich zur vorherigen Filiale circa 410 Quadratmeter mehr Platz für das vielfältige Warenangebot mit rund 4.300 Einzelartikeln und dessen ansprechende Präsentation bieten.“

Anzeige

Auch in Sachen Nachhaltigkeit wird Lidl im Vohwinkeler Standort aufrüsten: Der Neubau soll mit umweltfreundlicher Technik ausgerüstet werden. „Hierzu gehört unter anderem ein integrales Anlagensystem zur energieeffizienten Steuerung der Kälte- und Klimatechnik in der Filiale“, berichtet Immobilienleiter Jörg Beensen gegenüber dem VOHWINKEL!BLOG. Die Abwärme der Kühlgeräte soll dabei für die Gebäudeheizug genutzt werden. Dadurch sollen nach Lidl-Angaben fossile Brennstoffe komplett eingespart werden.

Ebenso wird auf eine energiesparende LED-Beleuchtung gesetzt, um Strom zu sparen. Das Unternehmen wird zudem eine Photovoltaikanlage auf dem Dach der neuen Filiale installieren. „Der so erzeugte Strom kann beispielsweise für die E-Ladestation genutzt werden, die auf dem Parkplatz vor dem Neubau installiert wird“, berichtet Jörg Beensen. Insgesamt 100 Parkplätze sollen zukünftig den Kunden zur Verfügung stehen.

Die Neueröffnung der moderneren Lidl-Filiale in Vohwinkel ist für den Herbst 2024 geplant.

|  Marcus Müller  
Artikel teilen: 

Aktuelle Artikel auf VOHWINKEL!BLOG:

Täglich Radarkontrollen in Vohwinkel zum Juli-Start

Notizen 01.07.2024 | » mehr...
Notizen 01.07.2024 | An folgenden Stellen wird das städtische Ordnungsamt in dieser Woche Geschwindigkeitsmessungen in Wuppertal durchführen. Die angekündigten Standorte in Vohwinkel, Sonnborn und Umgebung sind dabei fett hervorgehoben. Montag, 1. Juli 2024 Zur Waldesruh, Freyastraße, Sonnborner Straße, Am Jagdhaus, In den Birken, Düsseldorfer Straße, Am Kraftwerk, Goldlackstraße, An den Friedhöfen, Hebbelstraße, Heckinghauser... » mehr...

Wieder Mittagstisch bei der Diakonie in Vohwinkel

Wirtschaft 24.04.2024 | » mehr...
Wirtschaft 24.04.2024 | Coronabedingt hatte man eine lange Pause einlegen müssen, weil man zum Schutz der Bewohner vor einer Infektion die Anzahl der Besucher im Haus begrenzen musste. Das Warten hat nun aber ein Ende: Seit Kurzem gibt es im Seniorenzentrum der Diakonie Vohwinkel wieder einen täglichen Mittagstisch auch für externe Gäste. Die... » mehr...

Diskussionsrunde: Ist die Menschenwürde in Gefahr?

Politik 24.04.2024 | » mehr...
Politik 24.04.2024 | „Ist die Würde des Menschen unantastbar?“ Unter diesem Motto steht das erste „Politische Frühstück“ der Arbeitsgemeinschaft SelbstAktiv der SPD in Wuppertal, Solingen und Remscheid. Anlass sind die Jubiläen des deutschen Grundgesetzes (75 Jahre), des Europaparlaments (45 Jahre) und der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen (15 Jahre). Nicht zuletzt durch das Erstarken... » mehr...

Altenberger Licht: Radwallfahrt der Kolpingjugend

Freizeit 24.04.2024 | » mehr...
Freizeit 24.04.2024 | In diesen Zeiten ist dieses Zeichen wichtiger denn je: Das Altenberger Licht ist eine Lichtstafette des Friedens, die seit dem Jahr 1950 traditionell am 1. Mai im Altenberger Dom beginnt. Das Friedenslicht wird am kommenden Dienstag, 30. April 2024 bei einer Vigil unter dem Motto „Die Zeit ist reif“ um... » mehr...

Ökumenischer Tag: Was Christen im Westen bewegt

Notizen 23.04.2024 | » mehr...
Notizen 23.04.2024 | Wem die ökumenische Begegnung und der überkonfessionelle Austausch über den Glauben wichtig ist, der ist beim „Ökumenischen Tag“ der Gemeinden im Wuppertaler Westen genau richtig. Dieser findet am kommenden Samstag, 27. April 2024, in den Räumlichkeiten der Neuapostolischen Gemeinde an der Schlieffenstraße 5 statt. Los geht es um 10 Uhr.... » mehr...