Über dunkle Geheimnisse und verdeckte Identitäten

Freizeit   04.09.2023 | 11.05 Uhr

Artikelfoto

Die Autorin, Reporterin und Rundfunksprecherin Maiken Nielsen kommt mir ihrem neuen Roman nach Vohwinkel. | Foto: Sabrina Adeline Nagel

Provence, Mitte der 1980er: Während in der politisch aufgeheizten Bundesrepublik die RAF Terror verbreitet, verschlägt es die junge Hamburger Fotografin Alex auf ihrer Europa-Reise ins Lubéron-Gebirge – ebenso Mikrokosmos aus Künstlern und Intellektuellen, wie Versteck für jene, die nicht gefunden werden wollen. Alex trifft auf Berühmtheiten wie Leonard Cohen und Isabelle Adjani. Aber auch auf die mysteriöse Mado…

Um eine Hochstaplerin, unzertrennliche Freunde und einen Ort in der Provence geht es im neuen Roman „Die Frau, die es nicht mehr gibt“* der Schriftstellerin Maiken Nielsen*, die als Autorin, Reporterin, Rundfunksprecherin und Podcasterin für den Norddeutschen Rundfunk (NDR) arbeitet. Gewisse Parallelen zu Nielsens Leben gibt es in der Geschichte: Geboren in Hamburg reiste sie nach dem Abitur ein Jahr lang per Anhalter durch Europa und studierte schließlich unter anderem Linguistik in Aix-en-Provence.

Anzeige

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Buchhandlung Jürgensen ist Maiken Nielsen am Donnerstag, 7. September 2023, im BürgerBahnhof Vohwinkel an der Bahnstraße zu Gast. Die Lesung aus dem 448 Seiten starken Roman „Die Frau, die es nicht mehr gibt“ – erschienen am 13. Juni 2023 unter der ISBN 978-3-8052-0105-6 im Verlag Wunderlich – beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro (im Vorverkauf via buergerbahnhof.com zuzüglich Systemgebühr).

* = Affiliate-/Werbelinks (Wir erhalten eine kleine Provision für einen Kauf von Artikeln über diesen Link, am Preis ändert sich dabei nichts.)

|  VB  
Artikel teilen: 

Aktuelle Artikel auf VOHWINKEL!BLOG:

Wieder Mittagstisch bei der Diakonie in Vohwinkel

Wirtschaft 24.04.2024 | » mehr...
Wirtschaft 24.04.2024 | Coronabedingt hatte man eine lange Pause einlegen müssen, weil man zum Schutz der Bewohner vor einer Infektion die Anzahl der Besucher im Haus begrenzen musste. Das Warten hat nun aber ein Ende: Seit Kurzem gibt es im Seniorenzentrum der Diakonie Vohwinkel wieder einen täglichen Mittagstisch auch für externe Gäste. Die... » mehr...

Diskussionsrunde: Ist die Menschenwürde in Gefahr?

Politik 24.04.2024 | » mehr...
Politik 24.04.2024 | „Ist die Würde des Menschen unantastbar?“ Unter diesem Motto steht das erste „Politische Frühstück“ der Arbeitsgemeinschaft SelbstAktiv der SPD in Wuppertal, Solingen und Remscheid. Anlass sind die Jubiläen des deutschen Grundgesetzes (75 Jahre), des Europaparlaments (45 Jahre) und der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen (15 Jahre). Nicht zuletzt durch das Erstarken... » mehr...

Altenberger Licht: Radwallfahrt der Kolpingjugend

Freizeit 24.04.2024 | » mehr...
Freizeit 24.04.2024 | In diesen Zeiten ist dieses Zeichen wichtiger denn je: Das Altenberger Licht ist eine Lichtstafette des Friedens, die seit dem Jahr 1950 traditionell am 1. Mai im Altenberger Dom beginnt. Das Friedenslicht wird am kommenden Dienstag, 30. April 2024 bei einer Vigil unter dem Motto „Die Zeit ist reif“ um... » mehr...

Ökumenischer Tag: Was Christen im Westen bewegt

Notizen 23.04.2024 | » mehr...
Notizen 23.04.2024 | Wem die ökumenische Begegnung und der überkonfessionelle Austausch über den Glauben wichtig ist, der ist beim „Ökumenischen Tag“ der Gemeinden im Wuppertaler Westen genau richtig. Dieser findet am kommenden Samstag, 27. April 2024, in den Räumlichkeiten der Neuapostolischen Gemeinde an der Schlieffenstraße 5 statt. Los geht es um 10 Uhr.... » mehr...

Noch schnell anmelden für Jugend-BasketBallBattle

Sport 23.04.2024 | » mehr...
Sport 23.04.2024 | Drei Jugendeinrichtungen in Vohwinkel haben sich wieder zusammengetan und veranstalten bei freiem Eintritt am kommenden Samstagnachmittag, 27. April 2024, ein besonderes Sport-Event. „Drei gegen drei“ heißt es beim neuerlichen BasketBallBattle im Wuppertaler Westen, der gemeinschaftlich von der OT Höhe, dem Treffpunkt Tesche und dem Jugendhaus Vohwinkel-Mitte organisiert wird. In der... » mehr...