Black Foxes mit knapper Niederlage zum Jahresstart

Sport   25.01.2024 | 22.21 Uhr

Artikelfoto

Zu ihrem Landesliga-Auswärtsspiel in Solingen beim Wald-Merscheider TV reiste die erste Herren-Mannschaft des Vohwinkeler STV mit Personalsorgen im Rückraum: Moritz Schaller und Fabian Quint fielen aus, als Ersatz stand Lars Katzenberger aus der zweiten Mannschaft im Black-Foxes-Kader.

Zu Spielbeginn ging der Matchplan dennoch gut auf: Auf Basis einer guten Deckung und mit einem glänzend aufgelegten Simon Billmann im Tor erarbeite man sich schnell eine Drei-Tore-Führung, welche die Hausherren bereits nach zehn Minuten zur ersten Auszeit veranlasste. Auch im weiteren Verlauf behielt man zunächst die Spielkontrolle, ehe man im Schlussspurt vor der Pause zu viele Chancen liegen ließ, fast zehn Minuten keinen Treffer erzielen konnte und so doch mit einem knappen 10:9-Rückstand in die Kabine ging.

Anzeige

Diesen glichen die Black Foxes jedoch nach dem Seitenwechsel schnell aus. Im Angriff setzte man das Vorhaben um, die eigenen Chancen zu nutzen und an die ersten Minuten anzuknüpfen, zeigte sich treffsicher, ließ gleichzeitig hinten wenig zu und führte so nach einer Dreiviertelstunde scheinbar komfortabel mit 15:20. Dann wurde man jedoch in der Wurfausbeute wieder nachlässig und lud den Gegner ein, mit einem 5:0-Lauf zurück ins Spiel zu kommen.

In einer spannenden Schlussphase wechselte dann die Führung noch mehrfach, letztendlich zeigte sich der WMTV jedoch abgeklärter. Zu oft haderten die Black Foxes mehr mit Schiedsrichterentscheidungen als sich mit dem eigenen Spiel zu beschäftigen und verbauten sich damit die Siegchancen, sodass am Ende eine 27:25-Niederlage stand.

Anzeige

„Der Verlust der beiden Punkte und damit wahrscheinlich auch der Tabellenspitze ärgern uns, gerade in der Art und Weise“, konstatierte VSTV-Coach Theo Conrads nach dem Spiel: „Wichtiger sind aber die nächsten Spiele, in denen eine volle Punktausbeute Pflicht sein wird!“

|  VB  
Artikel teilen: 

Aktuelle Artikel auf VOHWINKEL!BLOG:

Wieder Mittagstisch bei der Diakonie in Vohwinkel

Wirtschaft 24.04.2024 | » mehr...
Wirtschaft 24.04.2024 | Coronabedingt hatte man eine lange Pause einlegen müssen, weil man zum Schutz der Bewohner vor einer Infektion die Anzahl der Besucher im Haus begrenzen musste. Das Warten hat nun aber ein Ende: Seit Kurzem gibt es im Seniorenzentrum der Diakonie Vohwinkel wieder einen täglichen Mittagstisch auch für externe Gäste. Die... » mehr...

Diskussionsrunde: Ist die Menschenwürde in Gefahr?

Politik 24.04.2024 | » mehr...
Politik 24.04.2024 | „Ist die Würde des Menschen unantastbar?“ Unter diesem Motto steht das erste „Politische Frühstück“ der Arbeitsgemeinschaft SelbstAktiv der SPD in Wuppertal, Solingen und Remscheid. Anlass sind die Jubiläen des deutschen Grundgesetzes (75 Jahre), des Europaparlaments (45 Jahre) und der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen (15 Jahre). Nicht zuletzt durch das Erstarken... » mehr...

Altenberger Licht: Radwallfahrt der Kolpingjugend

Freizeit 24.04.2024 | » mehr...
Freizeit 24.04.2024 | In diesen Zeiten ist dieses Zeichen wichtiger denn je: Das Altenberger Licht ist eine Lichtstafette des Friedens, die seit dem Jahr 1950 traditionell am 1. Mai im Altenberger Dom beginnt. Das Friedenslicht wird am kommenden Dienstag, 30. April 2024 bei einer Vigil unter dem Motto „Die Zeit ist reif“ um... » mehr...

Ökumenischer Tag: Was Christen im Westen bewegt

Notizen 23.04.2024 | » mehr...
Notizen 23.04.2024 | Wem die ökumenische Begegnung und der überkonfessionelle Austausch über den Glauben wichtig ist, der ist beim „Ökumenischen Tag“ der Gemeinden im Wuppertaler Westen genau richtig. Dieser findet am kommenden Samstag, 27. April 2024, in den Räumlichkeiten der Neuapostolischen Gemeinde an der Schlieffenstraße 5 statt. Los geht es um 10 Uhr.... » mehr...

Noch schnell anmelden für Jugend-BasketBallBattle

Sport 23.04.2024 | » mehr...
Sport 23.04.2024 | Drei Jugendeinrichtungen in Vohwinkel haben sich wieder zusammengetan und veranstalten bei freiem Eintritt am kommenden Samstagnachmittag, 27. April 2024, ein besonderes Sport-Event. „Drei gegen drei“ heißt es beim neuerlichen BasketBallBattle im Wuppertaler Westen, der gemeinschaftlich von der OT Höhe, dem Treffpunkt Tesche und dem Jugendhaus Vohwinkel-Mitte organisiert wird. In der... » mehr...