" /> Kreisliga C: Polonia entscheidet das Topspiel für sich

Kreisliga C: Polonia entscheidet das Topspiel für sich

Sport   05.03.2024 | 16.01 Uhr

Artikelfoto

Nichts geschenkt wurde sich im Topspiel der Kreisliga C Gruppe 1 zwischen dem FC Polonia und dem FSV Vohwinkel II. | Foto: Marcus Müller

In dieser Woche blicken wir im Rahmen unserer Fußball-Berichterstattung mal ein wenig genauer in die Niederungen des gepflegten Ascheballsports – besser gesagt in die Kreisliga C Gruppe 1. Hier kommen die drei erstplatzierten Teams derzeit aus dem Verbreitungsgebiet des VOHWINKEL!BLOGs, nämlich Vohwinkel und Sonnborn…

FC Polonia Wuppertal – FSV Vohwinkel II   2:1 (1:1)

Auf der Waldkampfbahn im Vohwinkeler Osterholz stieg am vergangenen Sonntagmittag, 3. März 2024, dabei das Spitzenspiel eben dieser Kreisliga C Gruppe 1. Der heimische FC Polonia Wuppertal, vor dem Spieltag Tabellendritter, empfing den bisherigen Zweiten, die Reserve des FSV Vohwinkel. Ascheplatz, strahlender Sonnenschein, frühlingshafte Temperaturen – das Derby hätte eigentlich mehr als 20 Zuschauer verdient gehabt…

Auch wenn die ersten Spielminuten den Gastgebern gehörte, das erste Tor erzielten die Füchse: Tim Troll war in der siebten Spielminute zur Stelle, um die FSV-Zweite in Führung zu bringen. Die Gastgeber hatten danach zwar mehr Spielanteile, es sollte aber noch bis zur 40. Minute dauern, ehe Waldemar Michalak für den FC Polonia ausgleichen konnte. Im zweiten Spielabschnitt war es dann Nils Reuber, der den 2:1-Endstand für die Gastgeber erzielte.


Beide Teams wechselten durch das Ergebnis die Plätze: Der FC Polonia ist mit nunmehr 39 Punkten auf Platz 2 zu finden, der FSV II mit einem Zähler weniger auf Rang 3. Am kommenden Sonntag, 10. März 2024, muss der FSV bei der Zweiten des TuS Grün-Weiß an der Widukindstraße antreten, Polonia muss zum Vorletzten, dem SC Uellendahl II.

SC Sonnborn II – Hellas Wuppertal II   4:1 (2:0)

Wenn Polonia und der FSV die Plätze 2 und 3 belegen, dann muss die Zweite des SC Sonnborn derzeit wohl die Tabellenführung der Kreisliga C inne haben. Und das mit einem großen Vorsprung: Neun Punkte trennen den SCS und Polonia nach dem 20. Spieltag, die Sonnborner gewannen nämlich ihr Heimspiel am Sonntagmittag, 10. März 2024, gegen die Zweitvertretung von Hellas Wuppertal klar und deutlich mit 4:1.

Für die Sonnborner trafen dabei Abdessatar Molham (15. Minute), Coskun Özcan (21.), Cengiz Mehmeti (63.) und William Lo Nero. Dean Wülfrath sorgte in der Schlussminute nur noch für Ergebniskosmetik.

Ein nicht ganz so leichter Brocken erwartet die SCS-Zweite am kommenden Sonntag: Am 10. März 2024 ist man bei den Sportfreunden Wuppertal 03 zu Gast, die aktuell auf Tabellenplatz 4 liegen.


Die weiteren Ergebnisse vom Wochenende:

Herren | Bezirksliga | SV Rot-Weiß Wülfrath – FSV Vohwinkel   1:3 (0:1)
Herren | Kreisliga A | SV Union Velbert – SV Bayer Wuppertal   2:1 (1:0)
Herren | Kreisliga A | SC Sonnborn – Hellas Wuppertal   1:0 (0:0)
Herren | Kreisliga B | ASV Mettmann II – TFC Wuppertal   1:6 (0:1)
Herren | Kreisliga C | TuS Grün-Weiß Wuppertal II – TFC Wuppertal II   8:3 (3:1)
Damen | Freundschaftsspiel | FSV Vohwinkel – SV Jägerhaus-Linde   1:2 (1:0)
Damen | Freundschaftsspiel | Eintracht Duisburg – SC Sonnborn   7:0 (3:0)

|  Marcus Müller  
Artikel teilen: 

Aktuelle Artikel auf VOHWINKEL!BLOG:

Blutspende am 18. April wieder in Vohwinkel möglich

Notizen 16.04.2024 | » mehr...
Notizen 16.04.2024 | Die nächste Gelegenheit zur Blutspende in Vohwinkel bietet sich bereits in dieser Woche: Am Donnerstag, 18. April 2024, macht der Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) wieder in der Freien evangelischen Gemeinde am Westring 74 halt. Wer sein Blut spenden möchte, kann in der Zeit von 15 bis 19.30... » mehr...

Kirchenfelder Weg: Brand in eigener Wohnung gelegt

Blaulicht 15.04.2024 | » mehr...
Blaulicht 15.04.2024 | Zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses kam es am späten Sonntagabend, 15. April 2024, im Kirchenfelder Weg. Nach bisherigen Erkenntnissen brannte Mobiliar, das Feuer dehnte sich schließlich auf die gesamte Wohnung aus. Der 20-jährige Bewohner meldete sich gegen 22.50 Uhr über den Notruf der Feuerwehr und gab an,... » mehr...

„Blitzer“ an drei Tagen in Vohwinkel und Sonnborn

Notizen 15.04.2024 | » mehr...
Notizen 15.04.2024 | An folgenden Stellen wird das städtische Ordnungsamt in dieser Woche Geschwindigkeitsmessungen in Wuppertal durchführen. Die angekündigten Standorte in Vohwinkel, Sonnborn und Umgebung sind dabei fett hervorgehoben. Montag, 15. April 2024 Dorner Weg, Remscheider Straße, Kurfürstenstraße, Jägerhofstraße, Max-Horkheimer-Straße, Cronenberger Straße, Gräfrather Straße, Bahnstraße, Düsseldorfer Straße, Südstraße, Wolkenburg, Bundesallee. Dienstag, 16. April... » mehr...

Die „Blitzer“ im Wuppertaler Westen nach Ostern

Notizen 02.04.2024 | » mehr...
Notizen 02.04.2024 | An folgenden Stellen wird das städtische Ordnungsamt in dieser Woche Geschwindigkeitsmessungen in Wuppertal durchführen. Die angekündigten Standorte in Vohwinkel, Sonnborn und Umgebung sind dabei fett hervorgehoben. Dienstag, 2. April 2024 Kurfürstenstraße, Am Kraftwerk, Breite Straße, Berghauser Straße, Herichhauser Straße, Düsseldorfer Straße, Pahlkestraße, In den Birken, Krummacherstraße, Nützenberger Straße, Friedrich-Ebert-Straße. Mittwoch,... » mehr...

Hoher Schaden bei Unfall auf der Wiedener Straße

Blaulicht 28.03.2024 | » mehr...
Blaulicht 28.03.2024 | Zu einem Unfall mit hohem Sachschaden kam es am Mittwochbend, 27. März 2024, gegen 19 Uhr auf der Wiedener Straße. Dort war ein 21-Jähriger mit einem leistungsstarken Audi in Richtung Aprath unterwegs, als er in Höhe der Einmündung Schickenberg nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei gegen eine Verkehrsinsel stieß und daraufhin... » mehr...